19 Von der Geburt bis zum Tod im Griff der Medizin?

Autorin: Eva Schindele

Sendedatum in hr-iNFO:
Montag, 24.03.14, 20:30 Uhr / Samstag, 29.03.14, 11:30 Uhr / Sonntag, 30.03.14, 08:30 Uhr und 20:30 Uhr

Gesundheit, heißt es, sei das höchste Gut. Unter diesem Deckmantel hat sich die Medizin in den letzten Jahrzehnten tief in die Lebenswelten der Menschen gedrängt. Gerade die Übergangsphasen unseres Lebens, Pubertät,  die Geburt eigener Kinder, Wechseljahre, Altern und Sterben werden von medizinischen Vorstellungen überwuchert. Und am Anfang des Lebens hat die Fortpflanzungsmedizin völlig neue Wirklichkeiten geschaffen.

Sendung zum Thema 19

24:02 min (Download Funkkolleg Gesundheit (19), MP3-Audioformat, 21.9 MB)

 

Literatur- und Internettipps der Redaktion

Ergänzend zur Folge 19 empfehlen wir Ihnen das Kapitel „Für eine neue Gastfreundschaft und wider das zerpflegt Alter“ von Reimer Gronemeyer aus dem Begleitbuch zum Funkkolleg.


Zusatzmaterial zum Thema 19

Hier finden Sie ergänzende Texte und Zusatzmaterialien zur 19. Sendung und Themenwoche, zusammengestellt von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Instituts für Allgemeinmedizin der Goethe-Universität Frankfurt am Main sowie mit Unterstützung des Hessischen Kultusministeriums und der Servicestelle Schule & Gesundheit am Landesschulamt.

-> Zusatzmaterial zur 19. Sendung und Themenwoche