Zertifizierte Fortbildung

Alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss der Online-Klausur, die von Freitag, 14.02.2014, 8.00 Uhr, bis Montag, 17.02.2014, 12.00 Uhr stattgefunden hat und der Präsenzklausur am 28.06.2014 und 05.07.2014 ein Zertifikat.

Das Zertifikat wird im Laufe des Juli 2014 verschickt. Es gibt außerdem die Möglichkeit, sich das Zertifikat nach erfolgreichem Abschluss bei der Abschlussveranstaltung am 15.09.2014 im Hessischen Rundfunk, Bertramstr. 8, Foyer des Sendesaals, Beginn voraussichtlich 18:30 Uhr, überreichen zu lassen.

Das Funkkolleg ist vom Landesschulamt als Fortbildungsveranstaltung für alle Interessierten und für pädagogische Lehrkräfte anerkannt (Angebots-Nr. 0137532501, 12 Fortbildungstage).

Außerdem ist das Funkkolleg Gesundheit von der Landesärztekammer Hessen als berufliche Fortbildung anerkannt (52 Fortbildungspunkte). Das Zertifikat erlangt somit auch Gültigkeit als Fortbildungsnachweis für die Mitglieder anderer Landesärztekammern und der Psychotherapeutenkammer.

<zur Anmeldung>

Termine

  • Online-Klausur in der Zeit vom 14.02.2014, 8.00 Uhr, bis 17.02.2014, 12.00 Uhr
  • Präsenzklausur bei den Volkshochschulen am 28.06.2014 und 05.07.2014 (Zusatztermin)
  • Zertifikat per Post im Laufe des Juli 2014 oder bei der Abschlussveranstaltung am 15.09.2014

In Kooperation mit Professor Dr. Ferdinand Gerlach vom Institut für Allgemeinmedizin der Goethe-Universität Frankfurt am Main sowie mit Unterstützung des Hessischen Kultusministeriums und der Servicestelle Schule & Gesundheit am Landesschulamt entsteht zudem ein ergänzendes webgestütztes Informationsangebot für alle Interessenten, mit dessen Hilfe die Inhalte der Radiosendungen vertieft werden können.

Kosten

Die Anmeldung zum Funkkolleg sowie die Teilnahme an der Online-Klausur sind kostenlos. Für die Teilnahme an der Präsenzklausur wird eine Gebühr von Euro 10,- erhoben. Die Gebühr wird von der jeweiligen Volkshochschule erhoben. Alle weiteren Angebote der Bildungsallianz sind kostenlos.

Kann ich außerhalb Hessens teilnehmen?

Sie können auch außerhalb Hessens teilnehmen, müssen aber für die Präsenzklausur im Juni oder Juli 2014 in eine Volkshochschule nach Hessen kommen. Eine Liste der teilnehmenden Volkshochschulen ist ab sofort in der Rubrik Präsenzklausur verfügbar.

<zur Anmeldung>